Wir sind ein kleiner Kunsthandwerksbetrieb, bestehend aus mir und seit neuestem meiner Tochter. 
Gemeinsam stellen wir die Artikel nach eigenen Entwürfen in Handarbeit in Kleinserien her.
Ab 1972 habe ich selbstgefertigten Silberschmuck verkauft und ca. ab 1976 dann mit Leder weiter gearbeitet. Zuerst als Zwischenlösung gedacht, hat mich die Arbeit mit Leder dann nicht mehr losgelassen, denn es ist unendlich, was man damit machen kann. Das Lederhandwerk habe ich autodidaktisch erlernt und konnte meine Kenntnisse durch die Interaktion mit meinen Kunden und Kollegen, die ich auch auf Reisen in Europa, Nordafrika und Südamerika kennengelernt habe, vertiefen.